Überspringen zu Hauptinhalt
Peter-Hille-Gesellschaft e.V.  ·   0160 97935646

„Programm habe ich nicht. Die Welt hat auch keins.“

Studien zu Werk und Persönlichkeit des Dichters Peter Hille.

Mit einem Vorwort von Dr. Michael Kienecker. Erschienen beim Verlag Ch. Möllmann, ISBN 978-3-89979-307-9, 18 €.

Des Platonikers Sohn

Erziehungstragödie von Peter Hille (Hörspiel – Doppel-CD)

Die Aufnahme kann zum Preis von 15,- € zzgl. 1,90 € Versandkosten per Mail an infopeter-hille-gesellschaft.de bestellt werden.

Prof. Dr. Rüdiger Bernhardt
Die Beziehungen zwischen Gerhart Hauptmann und Peter Hille (2016)

Prof. Dr. Rüdiger Bernhardt
Johannes Bobrowski und die Friedrichshagener Dichterkreise (2017)

An den Anfang scrollen